Zum Inhalt springen
Startseite » Häufige Fragen und Antworten

Häufige Fragen und Antworten

Wann ist eine Baugrunduntersuchung notwendig?

sddsdssds

Wie lange ist ein Bodengutachten gültig?

fsfdf

Wird am Grundstück Strom benötigt?

Nein, dies ist nicht notwendig!

Muss ich vor Ort sein, wenn der Geologe da ist?

Nein, mit den vorhandenen Unterlagen kann der Geologe auch ohne Ihre Anwesenheit seine Arbeit durchführen.Man kann vereinbaren, dass man dabei ist. Dabei muss man aber flexibel auf eine Terminabsprache reagieren können, da sich die Termine im Gelände nicht so einfach planen lassen. Die Arbeitszeit auf dem Grundstück ist nicht immer vorhersehbar und die Anfahrtzeiten auch nicht. Ein Anruf am Nachmittag ca. eine Stunde vor dem Ortstermin wäre so eine typische Zeitabstimmung.

Ich habe noch kein konkreter Hausgrundriss. Kann ich das Gutachten dennoch vorher erstellen lassen?

fdsfdsfs

Wer macht Bodengutachten?

Ich würde nie ein Grundstück kaufen, ohne vorher ein Baugrundgutachten zu machen. Ich habe schon so viele Fälle in der Praxis erlebt, wo hinterher immense Mehrkosten auf den Bauherrn zu kamen. Die Frage ist, warum der Grundstücksverkäufer das nicht will? Weiß er etwas? Das Grundstück kauft man ohne zugesicherte Eigenschaften..das Baugrundrisiko tragen Sie allein als Bauherr!

Welche Arten von Bodengutachten gibt es?

Was steht in einem Baugrundgutachten?

Ich baue mit Keller und muss Boden zur Deponie fahren. Bekomme ich eine Bodenanalyse gem. LAGA von Ihnen?

vvvvdddfd

Was sind Altlasten auf einem Grundstück?

gfdgdf

Was sind Altlasten auf einem Grundstück?

sdasda

Jetzt Baugrundgutachten
anforden

Fordern Sie jetzt online Ihr Baugrundgutachten und
erhalten Sie unser Angebot sofort per E-Mail.